S k i g e b i e t    Furth im Wald - V o i t h e n b e r g

S k i s a i s o n  2021 / 2022:

Der Kleinschlepplift am Voithenberg-Übungshang ist wochentags von 13-16 Uhr in Betrieb.

Die jeweils aktuellen Infektionsschutzvorgaben sind auch im Familienskigebiet am Voithenberg/Gibacht zu beachten.
Derzeit gilt für den Zutritt zum Wintersportgelände die 2G - Regelung.
Dies bedeutet: Zutrittsberechtigt sind nur vollständig Geimpfte bzw. Genesene.
V
on der 2G-Regelung ausgenommen sind Kinder bis 14 Jahre
sowie Schüler unter 18 Jahre, gegen Vorlage Schülerausweis.
Kontrolle erfolgt an der Kasse. Alle Nutzer des Skigebietes müssen zunächst ihre Nachweise an den Kassen vorzeigen!.
Bitte beachten Sie die Hinweisschilder vor Ort und befolgen Sie die Anweisungen des Personals.

Sie erhalten die aktuellsten Informationen zu den Pisten- und Loipenverhältnissen sowie zu den Öffnungszeiten am "Schneetelefon" unter 09973 802025 oder bei der Touristinfo Furth im Wald Telefon 09973 50980. Alternativ können Sie sich auch in unsere Empfängerliste des "Skilift Voithenberg" Newsletter eintragen.

Schneebericht:

Datum: 24.01.2022  
Wetter: bedeckt  
Schneehöhe Bergstation: 30 cm  
Schneehöhe Talstation: 20 cm  
Schneebeschaffenheit: Pappschnee  

Der Kleinschlepplift am Voithenberg-Übungshang ist wochentags von 13-16 Uhr in Betrieb.
Die Althütten-Loipe, die Grüß-Gott-Loipe sowie die Gibacht-Loipen und die grenzüberschreitenden Loipen ins Cerchov-Gebiet sind gespurt (Skating und Klassisch) und in gutem Zustand.

Langlauf im DSV Nordic-Aktiv-Zentrum Voithenberg-Gibacht-Cerchov

Auch für den Langlaufsport gilt für den Winter 2021/2022 das Abstandsgebot am Parkplatz und auf den Loipen.

In der Wintersaison 2018/2019 ging erstmals das DSV Nordic-Aktiv-Zentrum an den Start.
In der unberührten Landschaft des Grenzkamms zwischen dem tschechischen Berg Cerchov (1042 m) sowie dem "Gibacht" und "Voithenberg" - situiert zwischen den Städten Waldmünchen, Furth im Wald und Domazlice - erstreckt sich nun ein zertifiziertes Wegenetz mit Angeboten für Langlauf, Winterwandern, Schneeschuhgehen sowie Nordic Walking in allen drei Schwierigkeitsstufen. Sowohl Einsteiger wie auch sportlich Ambitionierte finden hier die passenden Strecken.

Das Angebot des DSV Nordic-Aktiv-Zentrum umfasst:

- 82 km Loipen in allen Schwierigkeitsgraden (4 mal "leicht", 3 mal "mittel", 2 mal "schwierig") in klassischer- und Skatingtechnik

Aktuelle Informationen zu unseren Loipen finden Sie im Loipenportal des DSV unter https://www.loipenportal.de oder www.karl-reitmeier.de

- 10 km Winterwanderwege
- 33 km Schneeschuhtrails (in 5 verschiedenen Strecken)
- 23 km Nordic Walking (in 4 Strecken und in allen Schwierigkeitsgraden).

Weitere Informationen zum Nordic Aktiv Zentrum finden Sie unter https://www.aktivregion-bayerischerwald.de/

 

 

Ski alpin im Familienskigebiet Furth im Wald-Voithenberg:

- Doppel-Schlepplift (1235 m Länge)
- Kleinschlepplift (120 m Länge)
- Steilabfahrt (1200 m)
- Familienabfahrt (1500 m)
- Leichtabfahrt (1000 m)
- Übungshang (150 m)
- Rodelbahn (200 m), kostenlose Nutzung
- Liftstüberl
- Großparkplatz (kostenlos)

Im Familienskigebiet Furth im Wald / Voithenberg finden die Wintersportler insgesamt 4 maschinengepflegte Abfahrtspisten in einer Gesamtlänge von 4.500 m vor. Von der Steilabfahrt für Profis, Familienabfahrt, Waldabfahrt, bis zum Übungshang für Kinder und Anfänger, ist für jeden Wintersportler das entsprechende Angebot vorhanden. Snowboarder und Freestyler finden ihr Vergünügen auch auf der Sprungschanze. Schlittenfahrer haben auf der Rodelbahn ihren Spaß.
Und nach dem sportlichen Vergnügen empfielt sich eine Einkehr im Liftstüberl an der Talstation.

Direkt neben dem Übungshang befindet sich der kostenlose Großparklatz.
Ski- und Snowboardkurse werden durch den Skiclub angeboten (Tel.: 09973 1262).

 

 

 

 

Ski nordisch im Langlaufgebiet Voithenberg - Gibacht - Cerchov:

Das Langlaufgebiet umfasst insgesamt ca. 41 km gespurte klassische Loipen und parallel dazu 41 km Skatingstrecken. Der Schwierigkeitsgrad reicht dabei von leicht bis mittelschwer. Bei den Streckenlängen haben Sie die Auswahl von 1,5 km bis über 13 km.

Kostenlose Parkplätze stehen Ihnen bei jedem Einstiegspunkt zu den Loipen selbstverständlich in ausreichender Anzahl zur Verfügung.